Biokunststoffe 2017-08-30T12:11:58+00:00

Biokunststoffe

In den vergangenen Jahren drängen immer mehr biologische Kunststoffe (Biokunststoffe) auf den Verpackungsmarkt. Dabei ist es von Bedeutung, zwischen ‚bio-basierenden‘ (bio-based) und ‚bio-abbaubaren‘ (bio-degradeable) Verpackungen zu unterscheiden.

Bio-basierende Kunststoffe

Diese werden aus erneuerbaren Grundstoffen wie Stärke, Glukose, pflanzlichen Ölen und Zellulose hergestellt. Die Grundstoffe stammen aus verschiedenen landwirtschaftlichen Erzeugnissen oder Pflanzenresten und werden anschließend zu Basisstoffen für die Verarbeitung zu verschiedenen Biokunststoffarten umgeformt. Bio-basierende Kunststoffe sind nicht per Definition biologisch abbaubar, sie haben im Allgemeinen dieselben Eigenschaften wie ihre fossilen Vorläufer. Der große Vorteil dieser Grundstoffe besteht darin, dass sie über einen bestehenden Recyclingprozess verarbeitet und erneut als Grundlage für die Herstellung von Kunststoffprodukten eingesetzt werden können.

Biopet ersetzen Standard PET-Granulat

Seit einigen Jahren gibt es BioPET, einen Kunststoff auf der Grundlage von 30 % erneuerbaren und 70 % ölbasierten Grundstoffen. BioPET wird seit 2009 unter anderem von Coca-Cola unter dem Namen ‚Plant Bottle‘ genutzt. Auch PET Power bietet ihren Kunden die Möglichkeit, diese Kunststoffart zu verwenden. Die mechanischen und thermischen Eigenschaften von BioPET entsprechen anderen öl-basierenden PET-Produkten, lediglich die Färbung kann zwischen den einzelnen Typen gewisse Unterschiede aufweisen. In den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von PET Power durchgeführte Tests weisen nach, dass sich BioPET gut verarbeiten lässt und einen gleichwertigen Ersatz für ‚Virgin PET‘ (das neue Polyethylenterephthalat) darstellt.

Neue Entwicklungen in PET-Verpackungen

Es laufen derzeit Untersuchungen zum Einsatz von hundertprozentig bio-basierendem PET. PET Power verfolgt diese Entwicklungen genau und führt zusammen mit Lieferanten gemeinsame Tests durch.

Biologisch abbaubare Kunststoffe

Biologisch abbaubare Kunststoffe können aus erneuerbaren Grundstoffen und/oder fossilen Grundstoffen hergestellt sein. Sie lassen sich mithilfe von Mikroorganismen biologisch abbauen oder (industriell) kompostieren.

hier komt tekst